Jugendherberge *** 

Naturhotel Schloss Kassegg

Jugendherberge · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Goldener Herbst
    / Goldener Herbst
  • / Abendessen im Schlossrestaurant
  • / Wandern
  • / Superiorzimmer Wald
  • / Frühstücksbuffet
  • / Historische Malerei
  • / Abstand vom Alltag
  • / Schloss Kassegg
    Video: Panorama TV

Willkommen im Naturhotel Schloss Kassegg in St. Gallen in der Steiermark

weg von „zu viel“ – hin zu „viel mehr“
Es ist, als hätte man der Natur eine Krone aufgesetzt. Das Schloss Kassegg – eine majestätische Erscheinung, die auf dem Boden geblieben ist. Keine Etiketten, kein Pomp, das Einzige was hier überwältigt sind die unberührte Natur und die dazugehörige Ruhe . Eingebettet zwischen urigen Wäldern und seltenen Tier und Pflanzenarten, werden im Schloss Kassegg Tradition und Zeitgeist auf ganz natürliche Weise in Einklang gebracht. Ob eine spritzige Rafttour auf Salza oder Enns, ein Spaziergang durch das Herz des Nationalparks oder ein zünftiger Ausflug zur Jagdhütte , vom Schloss Kassegg ist alles nur ein (Wild-)Katzensprung entfernt.

Ihre Gastgeberin, Frau Marlene Blamauer sowie das Team vom Schloss Kassegg freuen sich auf Ihren Besuch !

Hotelausstattung

Hotelbar
Restaurant

Dienstleistungen

Konferenz- und Veranstaltungsräume
Gepäcktransfer

Zimmerausstattung

Internetanschluss
Sat-/Kabel-TV

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
Barzahlung
EC-Karten

Essen & Trinken

Frühstück
Halbpension

Wellness

Sauna

Anfahrt

Check-Out: bis 10:00 Uhr

Check-in: ab 14:00 Uhr

Aufpreis für Late check-Out: bis 16:00 Uhr  € 8,00 pro Person

Haustiere erlaubt: € 10,00 pro Nacht

Koordinaten

DD
47.655097, 14.663057
GMS
47°39'18.3"N 14°39'47.0"E
UTM
33T 474698 5278021
w3w 
///eindrucksvoll.trank.ausladend
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wildniswandern · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Luchs Trail Etappe 07 Gstatterboden-Mooslandl
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7
Strecke 18 km
Dauer 6:33 h
Aufstieg 1.137 hm
Abstieg 1.230 hm

Steil hinauf: Die Überschreitung der nördlichen Gesäuseberge über die Ennstaler Hütte  

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Wildniswandern · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Luchs Trail Etappe 08 Mooslandl-Palfau
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8
Strecke 24 km
Dauer 7:51 h
Aufstieg 904 hm
Abstieg 1.000 hm

Abwechslungsreich: Talnah entlang der wilden Salza und durch die Nothklamm

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2,9 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 0 hm

Unterwegs im Nationalpark Kalkalpen

von Nationalpark OÖ Kalkalpen,   Nationalpark OÖ Kalkalpen
Reiten · Nationalpark Kalkalpen
Werfneralm ab Unterlaussa, Reittour
Schwierigkeit
Strecke 20,4 km
Dauer 5:46 h
Aufstieg 1.196 hm
Abstieg 851 hm

Vom Knappenhaus über die Waldbahnstraße vorbei am Biwakplatz Weißwasser (Rastmöglichkeit) weiter entlang der Waldbahnstraße durch mehrere Tunnel ...

von Nationalpark OÖ Kalkalpen,   Nationalpark OÖ Kalkalpen
Wildniswandern · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Luchs Trail Etappe 09 Palfau-Lassing, Hauptroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 9
Strecke 21,9 km
Dauer 7:11 h
Aufstieg 1.167 hm
Abstieg 1.050 hm

 Harter Arbeit Lohn: Grande Finale im Mendlingtal als Abschluss einer langen aber schönen Etappe      

2
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Wildniswandern · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Luchs-Trail Etappe 09 Palfau-Lassing, Variante Lang
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 22,3 km
Dauer 7:48 h
Aufstieg 1.357 hm
Abstieg 1.280 hm

Harter Arbeit Lohn: Grande Finale im Mendlingtal als Abschluss einer langen aber schönen Etappe      

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Wildniswandern · Pyhrn-Priel
Luchs Trail Etappe 03 Laussabaueralm-Admont
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 18,9 km
Dauer 6:39 h
Aufstieg 1.050 hm
Abstieg 1.230 hm

 Zurück in die Zivilisation: Über die Haller Mauern nach Admont mit dem berühmten Stift Admont  

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Wildniswandern · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Luchs Trail Etappe 06 Johnsbach-Gstatterboden, Standard
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 6
Strecke 10,9 km
Dauer 3:06 h
Aufstieg 76 hm
Abstieg 400 hm

Sehenswert: Kurze Taletappe zum Entspannen

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse

Alle auf der Karte anzeigen

Unterkünfte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


wanderfreundlich Parkplätze Internet W-LAN Haustiere erlaubt

Naturhotel Schloss Kassegg

Hocherb 18
8933 St. Gallen
Telefon (0043) 3632 20473 Fax (0043) 3632 2047320

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...