Wildniswandern empfohlene Tour

Zustieg von Steinbach zur Ybbstaler Hütte

Wildniswandern · Ybbstaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenverein Austria Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Ybbstalerhütte
    / Die Ybbstalerhütte
    Foto: Alpenverein Austria
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 6 5 4 3 2 1 km Ybbstaler Hütte
Schöner Zustieg auf Waldwegen und Forststraßen Abschnitten in den Ybbstaler Alpen. Die Wege sind durchgehend gut markiert und ausgeschildert.
mittel
Strecke 6,9 km
2:45 h
746 hm
0 hm
1.345 hm
599 hm
Anfangs wandert man durch schönen Bergwald und weiter oben ein Stück durch Kahlschlag. Aber bei der Ybbstaler Hütte trifft man auf grüne Almwiesen, gemütliche Sonnenplätze und ausgewählte kulinarische Schmankerl aus der Hüttenküche.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.345 m
Tiefster Punkt
599 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ybbstaler Hütte

Start

Parkplatz im Steinbachtal (599 m)
Koordinaten:
DD
47.782642, 14.985488
GMS
47°46'57.5"N 14°59'07.8"E
UTM
33T 498912 5292142
w3w 
///viereck.filmpreis.angemieteten

Ziel

Ybbstaler Hütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgt man erst ein Stück der Forststraße und beigt dann nach rechts auf den Wanderweg zur Ybbstaler Hütte ab. durch den Wald steigt man allmählich bergauf und erreicht am Dürreck auf 980m eine Jagdhütte. Dort quert man die Forststraße, wandert an eiener Quelle vorbei und trifft unterhalb der Gschwendmauer wieder auf eine Forststraße. Dieser folgt man nach links bis zur Bärenlack (1187m) und hält sich an der Weggabelung nach der Bärenlack rechts. Der Weg führt leicht bergauf, dann durch ein Almgatter und trifft dann wieder auf die Forststraße. Man folgt nun der Straße oder dem Weg parallel dazu bis zur Ybbstaler Hütte (1343m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Ausgangspunkt ist leider nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, aber mit dem Bus gelangt man bis nach Göstling.

Weitere informationen zur öffentlichen Anreise: www.oebb.at

 

Anfahrt

Von Süden kommend auf der A9 bis St. Michael (Ausfahrt Traboch), dann der B115 bis Mooslandl folgen. Dort auf die B25 abbiegen und bis Göstling fahren. Durch den Ort hindurch und nach rechts ins Steinbachtal abbiegen.

Von Wien kommend auf der A1 bis Ybbs und dann auf der B25 bis Göstling. Am östlichen Ortsrand wo der Steinbach in die Ybbs fließt nach links ins Steinbachtal einbiegen und der Straße bis zu den Fischteichen folgen.

Parken

Parkplatz bei den Fischteichen.

Koordinaten

DD
47.782642, 14.985488
GMS
47°46'57.5"N 14°59'07.8"E
UTM
33T 498912 5292142
w3w 
///viereck.filmpreis.angemieteten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung mit festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set und wetterfester Kleidung. Außerdem Hüttenschlafsack, Bargeld etc. für Hüttenübernachtungen.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,9 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
746 hm
Höchster Punkt
1.345 hm
Tiefster Punkt
599 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.