Rad empfohlene Tour

ALPENTOUR: Buchsteinrunde Etappe 1 - St. Gallen - Palfau

Rad · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Gesäuse - Palfau
  • / Start und Zielort St. Gallen
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • /
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • / am Erbsattel - im Hintergrund Schloss Kassegg
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • / Rastplatz am Erbsattel
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
m 1200 1000 800 600 400 200 50 40 30 20 10 km Messpunkt, Seehhöhe ca. 1.000 m Stiegenwirt Naturhotel Schloss Kassegg Hensle, Gasthof
Mountainbikestrecke über 147 Kilometer und 4.700 Höhenmeter auf landschaftlich reizvollen Strecken durch den waldreichen Naturpark Steirische Eisenwurzen und durch den schroffen Nationalpark Gesäuse. Die Tour ist in 3 Teiletappen aufgeteilt, auf Wunsch transportieren die 3 Gasthöfe (GH Hensle St. Gallen, GH Stiegenwirt Palfau, GH Kölblwirt Johnsbach) auch Ihr Gepäck, sodass Sie sich ganz dem sportlichen Vergnügen widmen können.
schwer
Strecke 55,1 km
7:45 h
2.817 hm
2.795 hm

2- bzw. 3-Tages-Tour, individuell inkl. 2 bzw. 3 Übernachtungen, Frühstück, Gepäcktransfer, …

Mountainbiken im Nationalpark Gesäuse in den Bergen hoch über den wilden Wassern von Enns und Salza steht auf dem Programm dieser Tour. Die besten Strecken aus dem Nationalpark und dem Naturpark Eisenwurzen wurden zu einer einzigartigen Runde zusammengefasst. Endlose Wälder an spektakulären Berghängen und kristallklares Wasser in zahllosen Bächen prägen das Landschaftsbild im Dreieck zwischen den etablierten Fixpunkten der Alpentour-Buchsteinrunde St. Gallen, Palfau und Johnsbach, dem Kerngebiet des Nationalparks Gesäuse.

Anreise: täglich von Mai bis Oktober

 Infos zum Package inkl. Nächtigung und Gepäcktransfer erhalten Sie im Gasthof Hensle
in St. Gallen unter Tel. +43 3632 7171

Gasthof Hensle in St. Gallen, Hotel-Gasthof Stiegenwirt in Palfau, Gasthof Kölblwirt in Johnsbach

Buchung Package



Autorentipp

Auf Wunsch Gepäcktransport zum nächsten Etappenort.
Profilbild von Tourismusverband Gesäuse
Autor
Tourismusverband Gesäuse
Aktualisierung: 27.11.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.062 m
Tiefster Punkt
421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Anforderungen: Tolle Einsteigertour im mittleren Schwierigkeitsbereich in wilder Naturpark Steirische Eisenwurzen-Landschaft.

Kondition 3 von 5 Punkten; Technik 2,5 von 5 Punkten; Landschaft 4 von 5 Punkten

Klassische MTB-Route mit Asphalteinheiten!

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Gesäuse

Hauptstraße 35,

8911 Admont, Österreich

Tel. +43 (0) 3613 21160 10

Email: info@gesaeuse.at

 

Start

Gasthof Hensle in St. Gallen im Gesäuse - Naturpark Steirische Eisenwurzen (511 m)
Koordinaten:
DD
47.692340, 14.617270
GMS
47°41'32.4"N 14°37'02.2"E
UTM
33T 471280 5282177
w3w 
///fliegende.belebt.vermuten

Ziel

Palfau - Naturpark Steirische Eisenwurzen

Wegbeschreibung

St. Gallen, Start beim Gasthof Hensle, über Unterlaussa und Platzl in einer kleinen Runde nach Weißenbach.
- Weißenbach an der Enns, entlang der Enns in die Wolfsbachau und dann hinauf zur Pflegeralm.
- Erbsattel, vom Erbsattel bis zur Hackenschmiede und dann  Richtung Großreifling auf der Hauptstraße weiter.
- Großreifling, entlang der Salza bis zum Kraftwerk, dann links abzweigen und auf Forststraßen bis zur Naturfreundehütte Palfau folgen.
- Naturfreundehütte, weiter bis zur Moaralm und die Forststraße nach Palfau nehmen
- Beim Gasthof Stiegenwirt endet die 1. Etappe der ALPENTOUR Buchsteinrunde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

- ÖBB: Wien - Amstetten - Linz - Weißenbach a.d. Enns: Abholung durch Gasthof Hensle

- ÖBB: Graz oder Salzburg - Liezen / Bus: 910 bzw. 912 nach St. Gallen im Gesäuse (Markt)

Anfahrt

- Pyhrnautobahn Voralpenkreuz - Windischgartsen - Hengstpass - Laussa - Weißenbach a.d. Enns - St. Gallen im Gesäuse

- Amstetten oder Steyr - Weyer - Altenmarkt - St. Gallen im Gesäuse

- Pyhrnautobahn Graz - Ausfahrt Ardning - Weng im Gesäuse - St. Gallen im Gesäuse

- A10 (Salzburg) - Altenmarkt/ Radstadt - Schladming - Liezen - Ardning - Weng im Gesäuse - St. Gallen im Gesäuse

Parken

Gasthof Hensle (Inhaber Florian Gutmann)

Koordinaten

DD
47.692340, 14.617270
GMS
47°41'32.4"N 14°37'02.2"E
UTM
33T 471280 5282177
w3w 
///fliegende.belebt.vermuten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Ein Erste-Hilfe-Paket gehört ebenso in den Rucksack wie das Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), ein Reparaturset, wärmende Kleidung, Regenschutz, Licht und ausreichend Essen und Trinken.

Handschuhe und Brille schützen Hände und Augen.

Karten oder GPS sind wertvolle Orientierungshilfen.

Bergauf und bergab immer mit Helm!

 

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
55,1 km
Dauer
7:45 h
Aufstieg
2.817 hm
Abstieg
2.795 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.