Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Bergtour

Kleiner Pyhrgas, Bike & Hike, Hallermauern

· 1 Bewertung · Bergtour · Ennstaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Infotafel Bikerstrecke
    / Infotafel Bikerstrecke
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Das Gipfelziel (Mitte) von Fahrenberg
    / Das Gipfelziel (Mitte) von Fahrenberg
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Wegtafel beim Scheitelpunkt ~1190m
    / Wegtafel beim Scheitelpunkt ~1190m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Gowilalmhütte 1375m
    / Gowilalmhütte 1375m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Großer Pyhrgas beim Anstieg
    / Großer Pyhrgas beim Anstieg
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Kleiner Pyhrgas, Kreuz bei Sonnenaufgang
    / Kleiner Pyhrgas, Kreuz bei Sonnenaufgang
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kleiner Pyhrgas 2023m von Süden (Grat) gesehen
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Tiefblick Windischgarsten, Sengsengebirge
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Scharte um 1955m, Blick nach Norden
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Lärchenzone um 1600m, Spitzmauer und Prielkamm hinten
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Wiese vor der Gowilalm (1375m)
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / zugelassene Bikerstrecke mit Wegtafel
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
900 1200 1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10

Ein aussichtsreicher Zweitausender, wobei durch die "Oberwenger Panoramarunde" mit Benützung des Mountainbikes,  die Tour etwas verkürzt werden kann!

mittel
11,1 km
3:25 h
1165 hm
1165 hm

Vom Parkplatz Singerskogel auf der zugelassenen Forststraßen bis zum Scheitelpunkt, dann zu Fuß weiter zur Gowilalmhütte und zum Kleinen Pyhrgas. Abstieg und Abfahrt wie auf der Anstiegsroute.

Für trittsichere Wanderer bei guten Bedingungen geeignet.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

outdooractive.com User
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 28.10.2018

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Kleiner Pyhrgas, 2023 m
Tiefster Punkt
P Singerskogel, 880 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Nach Regen ist die Bergtour stellenweise erdig und rutschig, trockene Bedingungen somit empfehlenswert.

Ausrüstung

Bergtourenausrüstung, der Witterung angepasst!

Weitere Infos und Links

2 Std. nach Sonnenaufgang und 1 Std. vor Sonnuntergang ist die Strecke  mit dem Rad befahr bar!

Start

P Singerskogel (886 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.687026, 14.375835
UTM
33T 453159 5281704

Ziel

P Singerskogel

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung:   Siehe auch detailliertes "Zeit-Weg-Diagramm in der Bildergalerie".

AUFFAHRT: Vom Parkplatz ganz kurz der Asphalt- dann der Forststraße folgen. Wir passieren den Schranken und halten uns bei Gabelungen immer an die Wegtafeln und blauen Pflöcke der Bikerroute. Um 1200 m ist der Scheitelpunkt der Bikerstrecke, hier Rad deponieren, zur Hütte ist es zu steil. 320 HM und < 1/2 Std.

ANSTIEG: Wir folgen dem Forstweg, zuletzt kurz dem Steig zur Gowilalmhütte (1375 m). Von der Hütte über teils freie Wiesen (einzelne Lärchen) und über einen latschenbewachsenen Rücken bergan zum Einstieg mit Sicherungen (ca. 1620 m und 1720 m).  Nun steiler über Schrofengelände (Trittsicherheit erforderlich) bis 1875 m und einige HM ab zu einem kleinen Plateau 1870 m. Von dort, bei einer Scharte (1925 m) vorbei und rasch auf den Kleinen Pyhrgas (2023 m). 835 HM und gut 1 1/2 Std. einigermaßen zügig.

ABSTIEG: Am  Normalweg 619 zurück zur Gowilalm 1375 m (lohnender Rastplatz, Mo. Di. Ruhetag). Abstieg zum Raddepot auf 1200 m. 1 1/4 Std. und 10 HM.

ABFAHRT: Nun können wir knieschonend über die Forststraße die 420 HM zum Parkplatz abbfahren, 1/4 Std. Fahrzeit, gemütlich.

 

Insgesamt: 1165 HM, 3 1/2 Std. Gehzeit/Fahrzeit und etwa 11 km Wegstrecke.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Pyhrnbahn nach Spital am Pyhrn ÖBB: www.oebb.at

Mit dem Rad besteht die Möglichkeit zum Ausgangspunkt zu fahren. Von Spital am Pyhrn über Oberweng ca. 4,4 km; ~230 HM und 35 Min. auf asphaltierten Güterwegen.

Anfahrt

Von Norden: Auf der Pyhrnautobahn (A9) bis zur Ausfahrt Windischgarsten, dann kurz auf der B138 und links nach Edelbach abbiegen. Sogleich rechts, dann den Wegweisern Gowilalm folgen. Es geht durch die Bahn, lange Linkskurve, scharfe Kehre, dann rechts (Mitterweng) bergan. Bei der Gabelung Linkskehre, bei der nächsten wieder links (Fahrenberg ~810m). Oben nochmals links, durch eine Senke und rechts haltend steiler hinauf bis Singerskogel. Hier sind links die Parkplätze. 5,5 km von der B138.

Von Süden: Durch Spital am Pyhrn, nach der Bahnunterführung (>100 m) rechts nach Oberweng, rechts halten und hinauf (Fahrenberg). Oben gerade und dann wie vor.

Parken

Mittlerer P der Gowilalm 880m (Singerskogel).

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag & Berndt WK5501, 1:35.000 "Nationalpark Kalkalpen...Windischgarsten"

Austriamap odgl. auf Handy


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Paul Kiesenhofer 
23.08.2019 · Community
Bin den markierten Weg nach einer längeren Nässeperiode gegangen. Auf jeden fall ist dieser Weg bei Nässe ÄUẞERST GEFÄGRLICH. Abrutschen auf dem Weg zum Gipfel durchaus möglich. Nicht alleine gehen!
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,1 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
1165 hm
Abstieg
1165 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.