Kapelle

Rot-Kreuz-Kapelle

Kapelle · Pyhrn-Priel · 875 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalpark Kalkalpen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Vor mehr als 100 Jahren wurde die Rot-Kreuz-Kapelle an Stelle eines Roten Kreuzes an der heilbringenden, gleichnamigen Quelle errichtet. 1975 wurde sie weiter bachabwärts neu gebaut und im September 1976 eingeweiht. Jedes Jahr am ersten Sonntag nach Matthäus, das ist der 21. September, zieht ein Prozessionszug zur Kapelle.

Koordinaten

DD
47.689825, 14.465500
GMS
47°41'23.4"N 14°27'55.8"E
UTM
33T 459890 5281964
w3w 
///abwandlung.abhalten.halten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,1 km
Dauer 3:19 h
Aufstieg 297 hm
Abstieg 297 hm

Die Almenrunde von der Passhöhe zur Laussabaueralm und retour ist technisch einfach zu bewältigen. Die größte Steigung findet sich zwischen Egglalm ...

von Nationalpark Kalkalpen,   Nationalpark Kalkalpen
Wildniswandern · Nationalpark Kalkalpen
Luchs Trail Etappe 02 Anlaufalm-Laussabaueralm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 21 km
Dauer 7:04 h
Aufstieg 805 hm
Abstieg 1.100 hm

Mitten im Luchsrevier: Durch das einsame Hintergebirge zur urigen Laussabaueralm  

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Erlebniswege · Pyhrn-Priel
Erlebnisweg Von Alm zu Alm (Hengstpaß )
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 195 hm
Abstieg 195 hm

Der gemütliche Rundwanderweg am Hengstpaß zwischen den Gipfeln von Kampermauer und Haller Mauern führt zu den schönsten Plätzen und zu urigen ...

2
von Nationalpark Kalkalpen,   Nationalpark Kalkalpen

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung