Hütte

Klaushütte, 485 m

Hütte · Oberösterreichische Voralpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalpark OÖ Kalkalpen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klaushütte
    / Klaushütte
    Foto: Nationalpark Kalkalpen, Nationalpark Kalkalpen/Rieder
  • / Klaushütte, ÖBF Versorgungsstation am Hintergebirgsradweg © Sieghartsleitner
    Foto: Nationalpark OÖ Kalkalpen

Versorgungstation für Radfahrer und Wanderer am Hintergebirgsradweg und Etappe 2 am Buchensteig. 

 E-Bike aufladen: Auf Anfrage während der Hüttenöffnungszeiten über Steckdose möglich. Zur Betankung von E-Bikes eigenes Ladekabel mitnehmen. 

Die urige Holzknechthütte wurde 1758 erbaut und diente den Forstarbeitern als Unterkunft. Die Stämme der Blockhütte sind noch zugehackt und nicht gesägt. Die Säge wurde erst im Jahr 1777 verpflichtend eingeführt, bis dahin wurden die Bäume mit der Axt gefällt und bearbeitet. Die ÖBF-Versorgungsstation ist ein beliebtes Ausflugsziel am Hintergebirgs-Radweg

Schlafplätze

Allgemein

Baujahr 1758
E-Bike-Ladestation

Koordinaten

DG
47.800648, 14.478463
GMS
47°48'02.3"N 14°28'42.5"E
UTM
33T 460946 5294275
w3w 
///rotwein.kunden.partie

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Mai - Oktober 
Mittwoch -  Sonntag und an Feiertagen von 9 - 18 Uhr geöffnet. (Ruhetage: Montag und Dienstag)
Ab Mitte Oktober nur an Wochenenden geöffnet!

Gruppen bitte um Voranmeldung.

Eigenschaften

E-Bike-Ladestation

Klaushütte

Caroline Kopf
Mobil +43 (0) 680/11 90 790
Telefon (Tal) + 43 (0) 680 / 21 10 218
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 15 Touren in der...